Auferstanden

Während des Gebets kam mir die Frage: warum konnte Jesus auferstehen? Nur, weil sein Vater es so wollte? Das wäre ja dann reine Willkür und das könnte Gott dann doch mit uns auch einfach so machen. Jesus ist auferstanden, weil er ein Mensch war wie ich, der auch versucht wurde, aber nie gesündigt hat. Der Lohn für die Sünde ist der Tod, da aber Jesus selbst keine Sünde auf sich geladen hatte, konnte der Tod ihn nicht halten. Jesus hat den Tod überwunden, weil er ohne Sünde war. Und nur aus diesem Grund konnte er auch für meine Sünde bezahlen. Der Tod wird mich nicht halten können, denn ich habe keine Sünde mehr – alle meine Schuld hat Jesus schon weggenommen. Ich werde ewig leben, weil ER lebt!

Lesen » | 0 Kommentare | Kommentieren »
  • Veröffentlicht in: Blog
    Diskussion: Kommentare sind unten möglich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.